Frohmarkt

FROHMARKT#2 – Flohmarkt für Frauen in Großhansdorf

Am 8. März 2019 ist es wieder soweit: wir veranstalten den zweiten FLOHMARKT FÜR FRAUEN in Großhansdorf! Gemeinsam mit dem Heimatverein Großhansdorf-Schmalenbeck organisieren wir erneut einen turbulenten Frohmarkt.

Passend zum Weltfrauentag am 8. März findet unser FROHMARKT #2 von 19.00 bis 22.00 Uhr im Waldreitersaal statt. Jener Freitagabend dreht sich um alles, was Frau begehrt: Kleidung, Schuhe, Taschen, Accessoires, Deko, Nützliches, Schönes und mehr. Dazu gibt es Häppchen und Prosecco! Eine tolle Gelegenheit, mit Freundinnen und Gleichgesinnten einen schönen Abend zu verbringen.

Unser Frohmarkt#1 im Januar 2018 war ein immenser Erfolg, wir wurden fast überrannt und haben dieses Mal einige klare Regeln, damit alles reibungslos und sicher für alle abläuft. Bevor du dich also für einen Standplatz bei uns anmeldest, lies dir bitte die Spielregeln durch. Diese findest du weiter unten auf dieser Blogseite oder HIER als separate Seite.

Der Waldreitersaal ist eine wunderbare Location für unseren Frohmarkt: wunderschön und gut erreichbar. Allerdings befindet sich das angrenzende Rathaus und der Haupteingangsbereich des Gebäudes aktuell in einer Umbauphase, weshalb uns weniger Fläche zur Verfügung steht. Demnach sind die Standplätze und Möglichkeiten dieses Mal etwas begrenzt.

Ab sofort eröffnen wir die Anmeldemöglichkeit

Wir gehen davon aus, dass uns mehr Anmeldungen erreichen werden als es Standplätze gibt; deshalb möchten wir im Anmeldezeitraum bis 20.1.2019 erst alle Anmeldungen sammeln und im Anschluss per Los und einem speziell ausgeklügelten Verfahren die Standplätze vergeben. Die Plätze werden also nicht nach chronologischem Eintreffen der Anmeldungen verteilt, sondern alle Interessenten gleichberechtigt behandelt.
Auf Grund des verringerten Platzangebots nehmen wir beim Frohmarkt#2 nur private Flohmarktanbieterinnen auf – kommerzielle bzw. professionelle Standangebote wird es dieses Mal leider nicht geben. Für den Frohmarkt#3 arbeiten wir wiederum an einem erweiterten Konzept und informieren euch an dieser Stelle, wenn es soweit ist. Da wird es hoffentlich wieder größer!

Du möchtest dennoch dein frauenspezifisches Produkt, deine Dienstleistung, dein Angebot im Rahmen des FROHMARKT#2 bekannt machen?

Gern, denn wir werden am 8.3. eine Info-Wall und einen Flyer-Tisch aufstellen, an denen du dein Angebot mit Aushängen und Flyern und Prospekten veröffentlichen kannst. Gern nehmen wir auch Proben oder Gutscheine zum Verteilen an. Bitte kontaktiere uns dazu per Kontaktformular und erzähle uns von deinem Angebot.

Die Konditionen

Wir vergeben pro angemeldeter Person einen Standplatz. Ein Standplatz kostet 15€. Der Standplatz besteht aus einem Tisch, einer Kleiderstange und einem Stuhl. Die Tische und Stühle stehen im Saal bereit und sind für alle Teilnehmerinnen einheitlich. Eine Kleiderstange muss mitgebracht werden oder kann gegen eine Leihgebühr von 5€ bei uns angemietet werden. Bitte gib deine Wunschoption bei deiner Anmeldung mit an.

Du hast die Spielregeln gelesen und möchtest dich nun für einen Stand anmelden?

Gut, dann trage deine Daten bitte hier in dieses Formular ein. Nach dem Anmeldezeitraum erhältst du bis zum 3.2.2019 eine Info, ob du mit dabei bist.
Der Anmeldezeitraum läuft bis einschließlich 20.1.2019.

Bitte bestätige Folgendes, indem du hier einen Haken setzt (ohne Bestätigung, kann das Formular nicht gesendet werden):

Nach Absenden deiner Anmeldung bekommst du eine automatische Email.

 

Die SPIELREGELN für Standbetreiber zum Nachlesen*

+ANMELDUNG & STANDVERGABE

  • die Anmeldung für einen Stand beim Frohmarkt#2 erfolgt ausschließlich über das entsprechende Formular im GRHDRF-Blog während des Anmeldezeitraums bis 20.1.2019
  • pro Anmeldung/Person wird nur 1 Stand vergeben, ein Stand kostet 15€
  • eine Standfläche besteht aus 1 Tisch & 1 Kleiderstange. Der Tisch (180x 65 cm) wird vor Ort gestellt, eine Kleiderstange (bis 120 cm Länge) kann mitgebracht werden oder bei Buchung für zusätzliche 5€ Leihgebühr für den Abend angemietet werden (bitte bei der Anmeldung angeben). Ein Stuhl wird ebenfalls vor Ort gestellt. Tische und Stühle sind für alle Standbetreiber einheitlich.
  • zugelassen für den Verkauf sind reine private Anbieter mit Flohmarktartikeln. Bitte keine offiziell-kommerziellen Anbieter
  • der Fokus des Verkaufsangebots liegt auf Frauen-Artikeln, Kindersachen bitte zu Hause lassen
  • sollten mehr Anmeldungen als vorhandene Standflächen eingehen, entscheidet ein Auswahlverfahren bzw. das Los über die Teilnehmer
  • Teilnehmer werden per email bis 3.2.2019 informiert. Wer in der ersten Runde keinen Stand abbekommt, nehmen wir auf die Liste der Nachrücker
  • mit der Bestätigung kommt die Zahlungsaufforderung per Überweisung. Erst nach Zahlungseingang auf entsprechend angegebenes Konto ist die Teilnahme verbindlich
  • ein Rücktritt von der Teilnahme ist durch eine email an uns (mail@jessicaliepelt.de) bis einschließlich 22.2.2019 mit voller Kostenerstattung der 15€ bzw. 20€ möglich
  • bei einer Absage nach dem 22.2.2019 können die Teilnehmerkosten nur erstattet werden, sofern sich ein Nachrücker für den gebuchten Stand findet
  • die Standnummern werden zugeteilt und können nicht getauscht werden
  • zugeteilte Stände dürfen nicht an andere Personen ohne Rücksprache mit uns (GRHDRF-Blog) weitergegeben werden
  • zugeteilte Stände dürfen mit weiteren Personen geteilt werden
  • die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und Risiko. Wir setzen ein fair-freundliches Miteinander voraus

+VOR ORT, AUF- UND ABBAU

  • am Veranstaltungstag öffnen wir die Türen des Waldreitersaals für den Aufbau durch die Standbetreiber um 17.30 Uhr
  • der Zutritt erfolgt erst nach Anmeldung beim Check-In am Eingang
  • bei Einlass werden angemeldete Namen kontrolliert und die gelisteten Teilnehmer erhalten einen Stempel als ‚Eintrittspass’. Bitte meldet eure Helfer namentlich im Vorwege bei uns dafür an. Andere Personen haben während der Aufbauzeit keinen Zutritt zum Saal
  • ab 18.30 Uhr schließen wir die Türen bis zur offiziellen Startzeit des Frohmarkts. Bitte seid bis dann spätestens mit euren Verkaufsartikeln im Saal. Sollte dies nicht der Fall sein, behalten wir uns vor, den Stand kurzfristig an andere weiterzugeben. Die bezahlten Standgebühren werden dann nicht erstattet
  • die durch uns vorgegebenen Standflächen müssen unbedingt eingehalten werden und dürfen nicht durch Gegenstände oder Verkaufsartikel ausgedehnt oder erweitert werden. Wir haben strenge Vorgaben was die Sicherheit im Saal betrifft
  • die Aufbauzeit dauert bis 19.00 Uhr – erst dann werden die Türen offiziell für das Publikum geöffnet. Bis dahin habt ihr in Ruhe Zeit für den Aufbau und um ggf. selbst bei anderen Ständen zu stöbern
  • der Frohmarkt#2 findet in der Zeit von 19.00 bis 22.00 Uhr statt
  • wir haften nicht für Abhandenkommen oder Beschädigungen der Ware
  • bitte baut eure Stände erst nach 22.00 Uhr ab und packt erst dann eure Sachen zusammen
  • jeder Standbetreiber ist dafür zuständig, seinen Tisch zusammenzuklappen und auf den entsprechenden Rollwagen zu platzieren, sowie die Stühle nach Anweisungen im Saal zu verstauen
  • Müll muss bitte selbständig entsorgt und der Standplatz ordentlich hinterlassen werden
  • ein Ende der Veranstaltung samt Aufräumarbeiten ist für 23.00 Uhr vorgesehen

*wer sich nicht an die Spielregeln hält, wird der Veranstaltung verwiesen.