Revue im Waldreitersaal

Mitreißende Revue im Waldreitersaal

„Ausgerechnet Bananen“, „Bei mir bist du schön“ und „Mackie Messer“ sind nur einige der Gassenhauer, die das bunte, kontrastreiche und ebenso mitreißende wie berührende Stück des Salonorchester Weimar bei BERLIN – PARIS – SAN FRANCISCO am 2. Dezember auf die Bühne des Waldreitersaales bringt.

In dem Stück begibt sich das Salonorchester musikalisch auf die Reise von Berlin über Paris bis nach San Francisco. Neben zahlreichen Ohrwürmern erwartet das Publikum kurzweilige Anekdoten, kleine, teils bewegende Spielszenen und humorvolle Choreographien. Dieses szenische Konzert erinnert an großartige Künstler, die unter der NS-Herrschaft gelitten und ins Exil getrieben wurden; wie Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Werner Heymann, Bert Brecht und viele andere. Ohne Schwermut, dafür mit der Leichtigkeit und dem Charme wunderbarer kleiner Kunstwerke, die die Hörer auch heute noch verzaubern.

Es handelt sich um eine Sondervorstellung des Kulturring Großhansdorfs und es gibt noch Tickets im regulären Vorverkauf, u.a. bei Schreibwaren Wilbert im Eilbergweg für 16,00 – 23,00€ zzgl. VVK-Gebühren.

Schmankerl: bei facebook verlosen wir aktuell 2 Freikarten für Superplätze in der 4. Reihe. Teilnehmen kannst du noch bis zum 26.11.17.

Ticketgewinnspiel

 

Weitere Informationen sowie Spielszenen als Video findest du auf der Website des Salonorchester Weimars.