April

Viel Spaß im April

Bereits mitten drin im April beschert dieser uns in Großhansdorf mit reichhaltigem Sonnenwetter und so einigen Terminen und Highlights:

→ Vorverkauf für S-H-Musikfestival gestartet

Am 22. Juli ist die Auferstehungskirche in Großhansdorf wieder Spielort des Schleswig-Holstein Musikfestivals. Diesmal steht nicht die neue Orgel, sondern ein Violinvirtuose im Mittelpunkt. Der serbische Geiger Nemanja Radulović spielt Werke von Bach, Strauss, Prokofieff und wagt sich auch an die teuflisch schwierige Rhapsodie „Tzigane“. Karten gibt es ab sofort online zu bestellen unter www.shmf.de

 → Glasfaser-Ausbau beginnt

Jetzt im April starten die Maßnahmen zum Breitband-Ausbau in Großhansdorf – begonnen wird im Beimoorweg. Die ersten Häuser werden im Herbst 2017 angeschlossen sein. Im ersten Bauabschnitt wird der Ortsteil Großhansdorf bis Wöhrendamm einschließlich des Rathauses erschlossen; Wilhelm-Siegel-Weg und Voßberg werden ebenfalls mit ausgebaut. Wer noch nicht dabei ist aber noch mitmachen möchte: solange der Bagger am Haus noch nicht vorbei ist, gibt es den Anschluß für 290€ – wer erst im Nachhinein aufspringt, zahlt 990€. Der Ortsteil Schmalenbeck wird in einer späteren Vermarktungsphase erneut angegangen: sofern angrenzende Straßenzüge mit 40% Quote Verträge abschließen, werden auch diese ausgebaut.

→ Gästetouren der Bürgerinitiative

Die Bürgerinitiative „Mehr Sicherheit in Großhansdorf“ lädt alle Interessierten zur gemeinsamen Beobachtungstour ein. An drei Terminen erklären die Mitglieder der BI bei einer Fußtour was sie machen und warum. Die Termine sind: 5. April um 18.00 Uhr ab U-Bahnhof Kiekut. 6. April um 18.00 Uhr ab U-Bahnhof Schmalenbeck. 7. April um 18.00 Uhr ab U-Bahnhof Großhansdorf. Das Ganze dauert ca. 1 Stunde.

 → „Er ist wieder da“ – Theater am 8.4.

Am ersten Vorverkaufstag bereits ausverkauft, doch mit Glück kannst du das ein oder andere Ticket noch am Abend der Vorstellung ergattern: das Stück „Er ist wieder da“ wurde nach dem Roman von Timur Vermes inszeniert und wird am 8. April ab 20.00 Uhr im Waldreitersaal u.a. mit Kristian Bader aufgeführt. Die Story: mitten im 21. Jahrhundert taucht Adolf Hitler wieder auf, was natürlich für erhebliche Verwirrung sorgt. Er kann es nicht lassen und analysiert den Zustand unserer „maroden“ Gesellschaft und weiß selbstverständlich, wie das Übel an der Wurzel gepackt werden kann. Um das zu vermitteln, will er ins Fernsehen, denn mit Propaganda kennt er sich aus. Eine Mediensatire, die zum Nachdenken anregen soll.

 → Rabatt-Aktion bei Dzubilla bis 13.4.

Aktuell und noch bis zum 13. April gibt das Traditions-Schuhhaus Dzubilla Kundenkarten-Inhabern 15% Rabatt auf alles. Da lohnt sich der Frühling- bzw. Sommerschuhkauf alle Mal.

 → Bootcamp-Outdoor-Training ab 19.4.

Du möchtest dich Sommerfit machen? Oder einfach intensiv mit anderen draußen trainieren? Das Bootcamp-Training von Katja Rohde ist ein abwechslungsreiches, anstrengendes und hochintensives Training, dass sowohl Sportanfänger als auch Fortgeschrittene an ihre Grenzen bringt. Durch kleine Gruppen, ist eine persönliche Betreuung möglich. Immer Mittwochs ab dem 19. April startet das Training um 19.00 Uhr im Park Manhagen in Großhansdorf. Ein Einzeltraining gibt es für 12€, die 10er Karte kostet 80€. Ein Probetraining ist kostenlos. Anmelden kannst du dich per email unter info@katjarohde.de.

 → Naturkundliche Wanderung am 23.4.

Am Sonntag, den 23. April erkundet eine Gruppe die Kräuterwelt des Alten Bahndamms. Mit Glück werden essbare Kräuter und Heilpflanzen entdeckt. Frau Heinke Mulsow vom Heimatverein und Frau Angelika Studt führen fachkundig durch die Großhansdorfer Pflanzenwelt. Treffpunkt ist in der Straße Mielerstede am Aufgang zum Alten Bahndamm um 15 Uhr.

→ Tombola-Glücksrad des TCG am 22.4.

Am 22. April in der Zeit zwischen 11.00 und 13.00 Uhr baut der Tennisclub bei Edeka anlässlich der großen Jubiläumsfeier eine Glücksrad auf – wer daran dreht, hat die Chance auf einen der 80 Gewinne. Hauptpreis: 2 VIP-Karten für das Fußballspiel HSV gegen Mainz am 7. Mai 2017. Ein Dreh, also ein Los, kostet 2€.
Die Gewinne werden am 29.4. beim Fest auf dem Tennisgelände überreicht.

 → Versammlung des SVG am 26.4.

Zur Mitgliederversammlung am 26. April ab 19.30 Uhr sind alle Mitglieder des Sportvereins sowie interessierte Gäste ins Sportis im Kortenkamp 6a eingeladen.

→ Jubiläumsfest des Tennisclubs am 29.4.

Zum 40-jährigen Jubiläum des TCG wurde ein buntes Festprogramm organisiert: ab 14.00 Uhr wird mit Grillstand, Kuchenbüffet und Eiswagen Kulinarisches geboten – für die Lütten gibt es eine Hüpfburg und für alle natürlich Tennisspiel. Nebenher eröffnet am 29. April wieder die offizielle Tennissaison. Die Preise der Tombola vom Glücksraddreh in der Vorwoche werden in der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr an die Gewinner überreicht – nicht abgeholte Gewinne werden ab 17.00 Uhr meistbietend versteigert.

 

Wieder einmal ein buntes Programm im aktuellen Frühlingsmonat. Und Ostern ist ja auch noch dazwischen mit seinen Feiertagen, Schlemmereien und Familien- und Freunde-Tagen. Wir wünschen viel Spaß!